4 Jahre Grundschulzeit

  • Ökumenischer Einschulungsgottesdienst
  • Einschulungsfeier für die neuen 1. Schuljahre, gestaltet von den Kindern der Stufe 2
  • Martinszug mit Martinsfeuer und anschließendem Fest auf dem Schulhof, unterstützt vom Förderverein der Hagenschule
  • Weihnachtsfeier mit allen Kindern in der Turnhalle bzw. in den einzelnen Klassen
  • Gemeinsamer ökumenischer Weihnachtsgottesdienst mit allen Kindern
  • Karnevalsfeier mit allen Kindern in der Turnhalle und in den einzelnen Klassen
  • Gemeinsamer Theaterbesuch aller Schulkinder im Theater Oberhausen
  • Gemeinsamer Ganztagswandertag  aller Schulkinder zu einem nahegelegenen Spielplatz
  • Bundesjugendspiele im Sommerhalbjahr - die Kinder werden von den Klassenlehrern in Riegen zu den leichtathletischen Stationen geführt: 50 Meter Lauf, Weitsprung, 80 g Schlagball Weitwurf. In den Stufen drei und vier kann eine Disziplin durch das Ergebnis eines 800 Meter Laufs ersetzt werden. Zum Abschluss des Sportfestes gibt es stufeninterne Laufstaffeln.
  • Gottesdienst zum Ende des Schuljahres mit anschließendem Wandertag
  • Abschlussfeier für die 4. Schuljahre, gestaltet von den Kindern der Stufe 3

In den 4 Jahren finden folgende Aktivitäten statt:

  • Theaterprojekt „Mein Körper gehört mir“ der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück, Missbrauchsprophylaxe für die Klasse 3 und 4, mit Unterstützung des Fördervereins
  • Eislaufuntericht in der Eissporthalle für die Stufen 1 und 3
  • Schwimmunterricht im Dinamare Schwimmbad in den Stufen 2 und 4

In Stufe 1 und Stufe 2 erlebt Ihr Kind:

  • „Mein sicherer Schulweg“ Verkehrsübung mit der Polizei
  • Besuch der Verkehrspuppenbühne

In Stufe 3 und 4 erlebt Ihr Kind:

  • Teilnahme einer Schulmannschaft am städtischen Fußballturnier
  • Alle Kinder zeigen ihr mathematisches Können beim „Känguru“-Wettbewerb und bei der Matheolympiade
  • Wintersportfest im Winterhalbjahr
  • Radfahrausbildung und Radfahrprüfung unter Mitwirkung der Verkehrspolizei und Eltern
  • Ausflugsziele und außerschulische Lernorte:
  • Zoo Krefeld oder Duisburg
  • RheinAPX Xanten
  • Lehmbruckmuseum Duisburg
  • Heimatmuseum Voßwinkelshof Dinslaken mit Stadtrallye
  • Klettergarten Oberhausen
  • „Phänomania“ Erfahrungsfeld Essen
  • Rotbachtal
  • Wohnungswald
  • Wanderwege in Eppinghoven
  •     Spielplätze in der näheren und weiteren Umgebung
  • Burg Linn
  • Maislabyrinth / Irrgarten Kevelaer

Vernetzung Schule / außerunterrichtliche Lernorte

Die nachfolgende Auflistung gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, die besonderen Gegebenheiten aus dem Umfeld der Schule mit dem Unterricht zu vernetzen:

  • Stadtbibliothek: Geleitete Einführung in die Bibliothek, Zusammenstellung von Medien mit thematischen Schwerpunkten, Ausleihe der Medienkisten, Ausleihe der Bilderbuchkinos, Aushang der besonderen Ereignisse der Bibliothek
  • Museum Voswinkelshof: Besuch der permanenten Ausstellung, Besuch von besonderen Ausstellungen, Führungen unter museumspädagogischer Leitung
  • historische Altstadt: geleitete Rundgänge durch die Dinslakener Altstadt, besonders im unterrichtlichen Zusammenhang mit der Geschichte der Stadt Dinslaken und der Ritterzeit
  • Bäckerei Schollin: Besuch der Bäckerei im unterrichtlichen Zusammenhang mit dem Thema "Vom Korn zum Brot"
  • Musikschule: Besuch von Dozenten der Musikschule
  • Wohnungswald: Erkundungsgang durch den Wald, eventuell mit einem Förster
  • Emschermündung und Rheinaue: Besonderheiten der Rheinaue, Vogelarten
  • Bezirkssportanlage: Besuch der Sportanlage zur sportlichen Betätigung in leichtathletischen Disziplinen (Weitwurf, Sprung, 50 Meter Lauf, 800 Meter Lauf)
  • Eissporthalle: Erlernen und Vertiefen der Fähigkeiten und Fertigkeiten im Schlittschuh laufen; erste und dritte Schuljahre
  • Lehmbruckmuseum: Museumsbesuche
  • Theaterbesuch: Theateraufführungen in der Stadthalle, der EBGS oder der Deutschen Oper am Rhein
  • Lernbauernhof "Ingenhammshof" im Landschaftspark Duisburg Nord:
    Kinder erleben und erfahren das Leben auf einem Bauernhof

 

 

 

 

 




 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos